Drillinge mit Rosinenspinat

Drillinge_07

Wir neh­men:

1/4 Paket Iglo Blatt­spi­nat,

Drillinge_01

oder genau­er: 1/2 Dop­pel­k­nub­bel­rie­gel Blatt­spi­nat

Drillinge_02

1/2 Paket Fixe Pfan­ne “Mexi­co” von Ice­li­ne

Drillinge_03

1/2 Paket Bio­Bio Dril­lin­ge

Drillinge_04

Rosi­nen nach belie­ben

Drillinge_05

Das gan­ze erhit­zen wir kräf­tig eini­ge Minu­ten lang in geeig­ne­ten Gefäs­sen, und wür­zen wie folgt:
Dril­lin­ge: etwas Salz und Kori­an­der
Spi­nat: gemah­le­ner Kreuz­küm­mel, Rosi­nen, etwas Salz, Pfef­fer, getrock­ne­te Pfef­fer­min­ze

Drillinge_06

Auf einem schi­cken Tel­ler macht das gan­ze auch etwas her…

Drillinge_07

Für die Sos­sen­lieb­ha­ber unter uns: in die­sem Bei­spiel wur­de ledig­lich ein Dres­sing aus Mayon­nai­se und Ketch­up ver­wen­det, eine leich­te Rahm­sos­se dürf­te aber eben­falls pas­send sein.

Gib auch Du Deinen Senf dazu