Dropbox

Dropbox ist eine feine Sache. Kostenlos kann man bis zu 2 GB Daten (gegen Bezahlung auch wesentlich mehr) auf einer unbegrenzten Anzahl von Systemen (Windows, MacOS, Linux, iPhone) synchronisieren.

Nette Features sind dabei:

  • verschlüsselte Verbindung per SSL und Speicherung auf dem Server mittels AES-256
  • öffentliche Freigabe einzelner Dateien zum Download
  • Sharing frei wählbarer Ordner mit anderen Dropbox-Nutzern, so dass darin liegende Daten auf allen Systemen aller freigegebenen Nutzern synchron gehalten werden
  • Die Daten werden auf jedes System lokal kopiert, so dass auch bei einem Auswahl des Dropbox-Servers die Daten verfügbar sind.
  • (versehentlich) gelöschte Daten sind problemlos wiederherstellbar
  • Der Zugriff auf die Dateien ist auch ohne Software allein mit dem Browser möglich

Wer nun Interesse bekommen hat, folgt einfach diesem Link und meldet sich kostenlos an.

Gib auch Du Deinen Senf dazu