Nebeneffekte

Der erste und schwerwiegendste, noch dazu negative, Nebeneffekt ist, dass ich mein hochheiliges Vespa-Werkstatthandbuch, dass ich bei der ersten Motorrevision damals kopiert bekommen hatte, nicht mehr finde.

Das einzig Positive daran: ich habe sowohl meine Garage als auch meinen Keller entrümpelt, ausgemistet und geleert. Ich habe also Platz zum Arbeiten.

Das etwas weniger Positive: ich habe mir zusätzlich in den Kopf gesetzt, dass ich in meiner Garage Strom und Licht haben möchte. Mein elektrischer Arbeitskollege weiß noch nichts von seinem Glück, lediglich mein Vermieter hat mir schon mal prinzipiell grünes Licht erteilt. Ist ja auch schon viel wert. Nun muß ich nur noch in Erfahrung bringen, was mein o.g. Kollege dafür haben will… Wenn er es denn überhaupt machen wird…

Komplette Artikelliste der Serie:

      Gib auch Du Deinen Senf dazu