Raspbian-Optimierungen für den Dauerlauf

Auslagerungsdatei des Raspbian deaktivieren:1
sudo dphys-swapfile swapoff
sudo dphys-swapfile uninstall
sudo update-rc.d dphys-swapfile remove

Nachtrag 2017-06-21: Zumindest bei der aktuellen Neuinstallation scheint die Deaktivierung des swapfiles das gesamte System zu zerschießen.

run und log in den Arbeitsspeicher packen1:
none /var/run tmpfs size=5M,noatime 002
none /var/log tmpfs size=5M,noatime 00
ans Ende der /etc/fstab packen

Quelle(n):
[1] Raspberry Tips [abgerufen 2016/09/30]
[2] forum-raspberrypi [abgerufen 2017/06/21]

Gib auch Du Deinen Senf dazu