Firefox

Greasemonkey

Greasemonkey

Der Fettaffe ist ein weiteres MustHave für jeden, der sowohl Internet als Firefox intensiver als andere benutzt. Hier ausführlich drauf einzugehen sprengt jeglichen Rahmen. Kurzfassung: mit Greasemonkey und der javascript-ähnlichen Sprache ist es (relativ) einfach möglich, beliebige Internetseiten local und quasi JustInTime zu verändern, sei es beispielsweise Links dynamisch auf andere Ziele setzen oder Formulare automatisch ausfüllen oder zusätzliche Menüs einbinden oder oder oder
Download

AdblockPlus

Adblock Plus

Wieder und wieder wird man beim täglichen Surfen mit lästiger Werbung konfrontiert. Sicherlich ist manchmal interessante dabei, und ebenso sicherlich würden wir von vielen Dingen auf dieser Welt ohne Werbung nie etwas hören. Das ist vermutlich ja auch der Sinn von Werbung. Mit Adblock Plus kann man diejenige Werbung, die auf unseren (Lieblings)Seiten stört, mit einem Rechtsklick für immer verschwinden lassen.
Download

TabMixPlus

Tab Mix Plus

Da die TabBrowser Preferences ja leider allem Anschein nach nicht mehr weiter aktualisiert werden (siehe Tabbrowser Preferences und Tabbrowser Preferences (Version 1.3.1.1) reparieren), bin ich auf dieses Addon umgestiegen.
Download

Statusbar

Download Statusbar

Ersetzt das lästige Downloadfenster durch eine kleine Statusbar. Wie der Name schon sagt.
Download

BBCode

Wer häufiger in Foren unterwegs ist (oder generell überall dort, wo BBCodes erlaubt sind), wird diese Erweiterung lieben. Sie fügt dem Kontext-Menü zahlreiche Kurzbefehle hinzu, die das lästige raussuchen oder rumklicken zur Darstellungsänderung des Textes vereinfachen.
Download

Tabbrowser Preferences

Eine tolle und wirklich gute Erweiterung, um unzählige Einstellungen bezüglich des TabbedBrowsings einzustellen. Hat leider nur einen riesigen Fehler: die aktuelle Version läuft nicht in einem deutschen Firefox. Aber keine Sorge: man bekommt sie mit Bordmitteln (zip-Programm und Textditor) und 3 Minuten Aufwand selber korrigiert, gleichzeitig lernt man noch ein, zwei Kleinigkeiten über Firefox-Erweiterungen am eigenen Leib.
Seit gestern ist der offizielle Firefox 3 draußen - und allem Anschein nach sind die Tabbrowser Preferences die einzigen, die nicht kompatibel sind. Als Alternative existiert nun Tab Mix Plus, dass auch mit FF3 kompatibel ist.
Download

Leet Key

Wer cool ist, aber Leet n1(h7 f|ü5516 5(hr3183n k4nn, oder auch mit ROT13 fb frvar Ceboyrzr ung, dem sei diese Erweiterung ans Herz gelegt.
Download

Alternde Tabs

Eine nicht ganz sooo wichtige Erweiterung, die jedoch nicht ganz unpfiffig ist. Hier werden Tabs farbig markiert und dunkeln nach, wenn sie längere Zeit nicht wieder betrachtet wurden.

MinimizeToTray

Diese Erweiterung funktioniert sowohl mit dem Firefox als auch mit dem Thunderbird. Insbesondere letzteren hat man quasi immer minimiert auf (ich zumindest) und ärgert sich darüber, dass das Ding hässlich in der Taskleiste Platz weg nimmt. Mit MinimizeToTray verscheucht man beide Programme beim minimieren in den SystemTray, wo sie gespannt der Dinge harren, die da kommen mögen...
Download

Foxytunes

FoxyTunes

Irgendeinen Mediaplayer hat wohl jeder während des Surfens im Hintergrund laufen. Und jeder dieser Mediaplayer spielt zwischendurch mal ein Lied, dass man gerade nicht hören will. Also fängt wieder das wilde Geklicke an, um ein Lied weiter zu kommen. Mit FoxyTunes gehört das der Vergangenheit an, den FoxyTunes kann jeden gängigen Mediaplayer (zum Beispiel iTunes, Winamp, Windows Media Player...) von der Statuszeile des Browsers bzw. der Emailprogramms aus fernbedienen.
Download

Update: FoxyTunes wurde leider zum 01.07.2013 eingestellt.

Cert Viewer Plus

Download

Mozpod

Zuerst von mir unterschätzt, so bin ich nun doch irgendwie froh, dieses Addon gefunden zu haben. Es kopiert nicht nur sämtliche Adressebücher ins Kontaktverzeichnis eines angeschlossenen iPods (leider kann man hierbei nicht selektieren, welches Adressbuch kopiert wird), sondern auch alle Kalendereinträge aus Lightning (ok, diese ab und zu auch doppelt, dreifach bis vierfach. Man kann eben nicht alles haben)
Download

Gravatar

Gravatar (Leider nur bis V1.5. Ok, die Kompatibilität lässt sich auf dem üblichen Wege wieder herstellen, aber da Gravatare wohl eh nicht so sehr verbreitet sind, hält sich der Nutzen dieser Erweiterung dann doch etwas in Grenzen)
Besser man benutzt MessageFaces.

Extended Statusbar

Download

EditCSS

Download

DownThemAll!

Mittentext Please generate and paste your ad code here. If left empty, the ad location will be highlighted on your blog pages with a reminder to enter your code.

Früher mal eine Standard-Erweiterung des Feuerfuchses, muss DTA! heute separat installiert werden. Das schmälert jedoch nicht den Nutzen, der sowohl dann auftritt, wenn man von Internetseiten mehrere Links auf einmal downloaden möchte (seien es Bilder oder auch MP3s oder Zip-Dateien...), aber auch bei einzelnen Links kann die Downloadgeschwindigkeit dadurch beschleunigt werden, dass DTA! die gleiche Datei quasi über mehrere Kanäle gleichzeitig herunter lädt.
Download

Deutsches Wörterbuch

Download (Achtung. Direkter Link zum Installationsfile)

CustomizeGoogle

Download

ChromEdit Plus

Download

BetterSearch

Download

Open Image In New Tab

Statt über die Eigenschaften einer Grafik die URL herauszubekommen, mit <STRG>+T einen neuen Tab zu öffnen, mit <STRG>+V die Adresse einzufügen und mit <enter> zu bestätigen, kann man auch einfach mit der rechten Maustaste "open image in new tab" wählen. Was ist einfacher?
Download

Menu Editor

Je mehr Erweiterungen man installiert, umso unübersichtlicher werden sämtliche Menübereiche des Firefox. Mit dem Menu Editor kann man nach belieben genau die Menüpunkte ausschalten, die man eh nie benutzt. So wird alles wieder sauber und flott handlebar.
Download

Update: mittlerweile existiert Menu Editor II

Linkification

Lästig ist es immer wieder, wenn Verlinkungen zwar geschrieben werden, das entsprechende Tag a href jedoch fehlt und man dementsprechend keine andere Möglichkeit hat, als den Text zu markieren, zu kopieren und in einem neuen Tab wieder einzufügen. Linkification macht alles klickbar, was klickbar sein kann.
Download

IEtab

Es gibt leider Gottes immer wieder Situationen, in denen man um den Internet Explorer nicht wirklich drum rum kommt. Zumindest wenn man mit Windows arbeitet. Mit diesem Addon kann man wenigstens den IE in einem Firefox-Tab laufen lassen, so dass man nicht zwei separate Browser geöffnet hat. Ferner kann man in dern Einstellungen angeben, für welche Seiten automatisch immer der Internet Explorer benutzt werden soll. Schlussendlich kann man bei Bedarf auch mittels eines Klicks auf das entsprechende Symbol in der Statuszeile des Firefox die Browser-Engine wechseln.
Download

Google Toolbar

Geben wir es doch zu: jeder benutzt primär Google. Bis auf wenige Ausnahmen. Also sollte man sich das Leben doch auch erleichtern und die entsprechende Toolbar installieren. Gleichzeitig kann man nun das Standard-Suchfeld des Firefox für Alternativen nutzen. Beispielsweise benutze ich dort die Wikipedia-Suche.
Download

Google Notizbuch

Nicht sehr bekannt, dennoch ein nettes Tool, dass Google auch direkt mit einer eigenen Erweiterung unterstützt.
Download

Xmarks (formerly Foxmarks)

Download

Screengrab!

Manchmal möchte man eine Webseite nicht einfach speichern unter, sondern eine Bildschirmkopie davon haben. Meistens ist so eine Seite aber länger als der Bildschirm, ausserdem stört der Browser selber. Mit diesem AddOn kann man einfach die grafische Darstellung der kompletten Seite mit einem Klick speichern.
Download

Print/Print Preview

Eine der in meinen Augen lästigsten Sache am Firefox ist, dass in der Menüzeile kein Button für eine Druckvorschau zu finden ist. Gerade wenn man eine Geocache-Beschreibung ausdruckt, möchte man möglichst vorher wissen, ob man den ganzen Kram auf eine Din A4 Seite bekommt oder nicht. Das Problem wird mit diesem AddOn noch nicht ganz perfekt gelöst, denn an die Druckvorschau kommt man nur durch einen DropDownButton, aber das spart dennoch schon einiges an Zeit.
Download

PrefBar

Ab und zu benötigt man so Funktionen wie Farben ausblenden oder andere BrowserEngine vortäuschen oder JavaScript kurz ausschalten. All das erledigt man mit der PrefBar ziemlich flott.
Download

Platypus

Wer Greasemonkey kennen und womöglich lieben gerlernt hat, wird mit Platypus ein AddOn vorfinden, dass das Erstellen von eigenen Userscripts, zumindest in Bezug auf optische Veränderungen, ernorm erleichtert...
Download

PermaTabs

Neben den Alternden Tabs gibt es auch solche, die man regelmäßig und immer beim Start aufmacht. Hiermit geht es einfacher.
Download

Formfox

Für diejenigen geeignet, die wissen wollen (oder müssen) wohin das Formular, dass sie gerade ausfüllen, seine Daten sendet.
Download

Firebug

Download

Favicon Picker 2

Nicht jede Seite gibt ihr Logo als FavIcon an und dementsprechend tauchen auch in den Favoriten des Firefox immer wieder vereinzelte Seiten auf, die als Icon lediglich eine doofe Leerseite darstellen. Oder das FavIcon wird aus anderen, unerfindlichen Gründen nicht eingepflegt. Mit diesem AddOn kann man Abhilfe schaffen, indem es beliebige Grafiken als Icon des Favoriten speichert. Oder auch löscht.
Download

Gib auch Du Deinen Senf dazu