Wo die Teile herkommen (werden)

Der ers­te Anlauf­punkt war natür­lich eBay. Aber dort habe ich einen allem Anschein nach gut sor­tier­ten Händ­ler in Öster­reich ent­deckt, den Ves­pa­Shop. Die­ser zeich­net sich pri­mär dadurch aus, dass er die benö­tig­ten Motor­hälf­ten recht güns­tig (?!) anbie­tet — wenn­gleich er vor­sichts­hal­ber die zu erwar­ten­den Ver­sand­kos­ten nicht direkt mit­teilt, was der­zeit auch der Grund dafür ist, wes­halb ich mei­ne Bestel­lung noch nicht auf­ge­ge­ben habe. (Eine Email mit ent­spre­chen­der Anfra­ge ist jedoch schon raus, zumal ich kei­ne Lust auf Nach­nah­me­zah­lung habe…)

Ein wei­te­rer Shop, bei dem ich bereits die ers­ten Tei­le geor­dert habe, ist der VSR-Shop in Regens­burg. Dort waren halt eini­ge der benö­tig­ten Ersatz­tei­le güns­ti­ger zu krie­gen oder in (schein­bar) bes­se­rer Qua­li­tät, respek­ti­ve gab es dort zum Bei­spiel den not­wen­di­gen Lagersatz in umfang­rei­che­rer Form. Fer­ner bie­ten sie dort auch direkt einen pas­sen­den Schlag­dorn­satz für die Mon­ta­ge der Lager eines
Ves­pa PX Motors
an — den ich aller­dings laut Aus­sa­ge mei­nes der­zei­ti­gen Chef­be­ra­ters nicht benö­ti­gen wer­de.

Was mich übri­gens ein wenig ent­täuscht und an die heu­ti­gen schlech­ten Zei­ten guten alten Zei­ten erin­nert hat: den damals heiß­ge­lieb­ten Rol­ler­shop gibt es nicht mehr.

Update 19.04.2010:

Heu­te rief mich der net­te Herr aus Öster­reich an. Zwi­schen­zeit­lich hat­ten wir ver­ein­bart, dass ich die Tei­le nicht per Nach­nah­me, son­dern per Paypal bezah­len kann. Heu­te ist ihm dann 15 Minu­ten, nach­dem der Paket­dienst sei­nen Laden ver­las­sen hat, ein­ge­fal­len, dass er die Sen­dung per Nach­nah­me ver­schickt hat. Wenigs­tens hat er mich ange­ru­fen und mir die per Paypal bezahl­te Koh­le direkt zurück­ge­sen­det… Aller­dings sind dabei gute 8 € Bear­bei­tungs­ge­bühr flö­ten gegan­gen… Auf der ande­ren Sei­te woll­te der Ves­pa­Shop auch kei­ne Ver­sand­ge­büh­ren haben… Also wer­de ich zunächst ein­mal kulant sein und abwar­ten, was da (hof­fent­lich) mor­gen bei mir ankommt…

Update 21.04.2010:

Alle Pake­te sind erfolg­reich und wohl­be­hal­ten ange­kom­men. Was mich ledig­lich ein wenig erschreckt hat: die Motor­hälf­ten wie­gen ja rein gar nichts…

Kom­plet­te Arti­kel­lis­te der Serie:

      Gib auch Du Deinen Senf dazu